Man kann nicht nicht kommunizieren

Wer kennt diesen Satz des bekannten Kommunikations-wissenschafters Paul Watzlawick nicht. Und er ist mehr denn je gültig. Es gibt sehr viele Bereiche, die in der Kommunikation zusammenspielen. Zum Einstimmen auf die unterschiedlichsten Themen finden Sie hier ein Cloudtag mit einzelnen Begriffen, die beim Thema Sprechen eine Rolle spielen.

Kompaktworkshop Ausdrucksstark

Im Kompaktworkshop für besseres Sprechen im Alltag, Beruf und bei öffentlichen Auftritten geht es darum, durch verbesserte Sprechleistung mit mehr Selbstbewusstsein aufzutreten. Das gilt sowohl für das berufliche Umfeld, als auch für private Situationen, in denen man rhetorisch gefordert ist.

 Inhalt

- Gesamtheitliche Betrachtung des Auftritts mittels Checkliste
- Stimme, Technik, Auftritt, Gesamtbild
- Grundlagen der Sprechtechnik
- Simulation eines öffentlichen Auftritts
- Tipps aus und für die Praxis
- Übungen

Rahmenbedingungen

- Kleingruppen mit max. 5 Teilnehmern für möglichst individuelle Betreuung
- Zeitaufwand: 10 Stunden
- Ton- und Bildaufnahmen zu Analyse Zwecken
- Zertifikat für Workshop-Teilnahme
- Nachbetreuung
         Zusendung einer individuellen Kurzanalyse nach dem Workshop
         Vergünstigung bei individuellen Coaching-Einheiten nach dem Workshop

 

Gefällt Fordern Sie hier Ihr unverbindliches Informationsmaterial an.